2. Mai 2017
von Dr. Gabriele Kalmbach
2 Kommentare

#Sichtbar: Ulrike Dörr – Regionalsprecherin in Stuttgart

Vorhang auf und Bühne frei für engagierte Frauen. Ehrenamt und Engagement bekommen in dieser Blog-Interviewreihe ein Gesicht. Die Fragen stellt Gabriele Kalmbach. Heute: Ulrike Dörr – Regionalsprecherin der BücherFrauen in Stuttgart.

29. April 2017
von Colette Regensburger
9 Kommentare

Bloggerinnen schenken Lesefreude: Susan Hawthorne: Bibliodiversität

Die Einleitung eines Buches stellt im Grunde genommen das entscheidende Herzstück dar. Sie allein kann den Leser oder die Leserin derart beeinflussen, es weiterzulesen oder das kreative Werk zur Seite zu legen. Hätte ich mich nicht dazu entschieden, die Rezension … Weiterlesen

16. Juni 2016
von Doris Hermanns
Keine Kommentare

Brigitte Ebersbach & Sascha Nicoletta Simon (Hg.): Büchernärrinnen

Als BücherFrauen wissen wir natürlich, dass es zahlreiche Frauen gibt und gab, die eine Leidenschaft für Bücher hegen, sei es als Verlegerinnen, als Autorinnen oder als Buchhändlerinnen. In diesem Buch, das von den beiden Verlegerinnen Brigitte Ebersbach und Sascha Nicoletta … Weiterlesen

8. März 2014
von Edda Ziegler
Keine Kommentare

Zur Geschichte der Frauen in der Buchbranche

Die Buchbranche ist weiblich – das war nicht immer so Die Buchbranche ist weiblich, in Deutschland wie anderswo in der westlichen Welt. Rund 80 Prozent der heute auf dem deutschen und 70 Prozent der auf dem amerikanischen Buchmarkt Beschäftigten sind … Weiterlesen