10. Juli 2018
von Doris Hermanns
2 Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Emilia Gagalski

Es ist warm – an den meisten Tagen zu warm, um viel zu tun. Und da bietet es sich an, ein Buch zu nehmen und einen kühlen Platz aufzusuchen. Wer noch Lesetipps braucht: Heute stellt uns die Übersetzerin Emilia Gagalski, … Weiterlesen

28. Juni 2018
von Martha Wilhelm
1 Kommentar

#lesbar im Juni – Über Bücher, Gendersternchen und die Nabelschau

Auch nach Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wurde in diesem Monat fleißig geschrieben, gelesen und diskutiert. Wir empfehlen heute eine bunte Mischung aus Texten: einen linguistischen Blick auf geschlechtergerechte Schreibweisen wie Gendersternchen und Gender-Gap, einen Vortrag über das Politische in der Literatur, … Weiterlesen

12. Juni 2018
von Doris Hermanns
Keine Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Brigitte Jetschina

Sommerzeit – Lesezeit! Heute stellt uns die zweite Vorsitzende der BücherFrauen, Brigitte Jetschina, ihre Auswahl vor – eine bunte Mischung: von Fantasy und Science-Fiction über Krimis bis hin zu Literatur. Es ist also für alle etwas dabei.

Auf einer Bühne sitzt die Autorin und das Jury-Mitglied, das ihr den Preis überreicht.

22. Mai 2018
von Jana Stahl
Keine Kommentare

Bewegende Erinnerungen und Herzrasen

Diese Texte gingen tief. Bei der Preisverleihung des 26. Erzählwettbewerbs der Heidelberger Julius-Springer-Schule berührten und bewegten mich besonders die Texte der Gewinnerinnen. Anne Sophie Jedynak erhält in diesem Jahr zum zweiten Mal den ersten Preis der Jury. Die Texte der … Weiterlesen

1. Mai 2018
von Dr. Doreen Schröter
Keine Kommentare

#sichtbar: Sandra Pappe – Content-Koordinatorin für die Website der Bücherfrauen

Vorhang auf und Bühne frei für engagierte Frauen. Ehrenamt und Engagement bekommen in dieser Blog-Interviewreihe ein Gesicht. Die Fragen stellt Doreen Schröter. Heute: Sandra Pappe – Content-Koordinatorin der Bücherfrauen-Website.

26. April 2018
von Karin Ballauff
8 Kommentare

Bloggerinnen schenken Lesefreude: Alma M. Karlin: Ein Mensch wird

Alma Karlin, eine zierliche kleine Frau, die – von Geburt an physisch beeinträchtigt – unter unvergleichlich mühsamen Umständen zu einer kühnen Weltreisenden und Schriftstellerin wurde. Deren Werke man bis zur Unabhängigkeit Sloweniens 1991 quasi unter Verschluss hielt. Die, einst eine … Weiterlesen

24. April 2018
von Doris Hermanns
7 Kommentare

Bloggerinnen schenken Lesefreude: Katherine V. Forrest: Wüstenfeuer

Nach einigen Jahren Pause ist Katherine V. Forrest wieder mit einem neuen Krimi zurück, in dem auch diesmal Kate Delafield die Hauptrolle spielt. Nur ist sie jetzt nicht mehr Ermittlerin beim L. A. Police Department, sondern pensioniert, was sie vor … Weiterlesen