Bild: Andrea Krug/Anne Betten

Traumhafte Leseorte – entdeckt von Bücherfrauen (8)

| 5 Kommentare

Einer meiner Lieblingsleseplätze: auf unserer Terrasse im Ferienhaus Sonnseite in Going – wahlweise mit Blick auf den Wilden Kaiser (wie hier im Bild) oder, wenn ich in die andere Richtung sitze, auf’s Kitzbüheler Horn.

Meine Urlaubslektüre: Letzte Freunde von Jane Gardam aus dem Hanser-Verlag.

(Susanne Martin)

(Foto: Susanne Martin)

 

Susanne Martin

Autorin: Susanne Martin

Seit 1976 ist Susanne Martin im Buchhandel tätig und seit Oktober 1995 die Inhaberin der Schiller Buchhandlung, die sie zuvor fast 5 Jahre als Geschäftsführerin geleitet hatte. 2016 erhielt ihre Buchhandlung den Deutschen Buchhandlungspreis für ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm und ein ausgewähltes Buchsortiment. Ihre bevorzugten Bücher sind neben Kinder- und Jugendbüchern vor allem Krimis und spannende Unterhaltungsromane. (Foto: Thomas Herrmann)

5 Kommentare

  1. Liebe Susanne,
    ein Gruss aus eben diesem Ferienhaus! Der Blick auf den Wilden Kaiser ist uns heute leider wegen Wolken verwehrt – ein idealer Tag zum Lesen.
    Viele Grüsse aus Tirol, und allen noch einen schönen August!
    Silke

  2. Das sieht in der Tat sehr beschaulich aus, auch wenn ich persönlich kein Berg-Fan bin. Jane Gardams ersten beiden Bücher habe ich auch mit Begeisterung verschlungen, vor allem „Ein untadeliger Mann“. Beim dritten ging mir dann allerdings die Lust aus … Aber tolle Buchcover! Haben mich sofort angesprochen. Schönen Urlaub noch, Susanne!

  3. Susanne Martin

    Danke Euch! Das Bild stammt aus dem letzten Sommer, in 1 Woche fahren wir wieder hin und freuen uns schon sehr. Es stimmt, der 3. Band war dann nicht mehr ganz so gut, Andrea. Und Euch Silke noch schöne Tage und schöne, hoffentlich sonnige, Terrassentage!

  4. Liebe Susanne,
    liebe Bücherfrauen,

    eine schöne Idee die „Traumhaften Leseorte“. Wir haben auf unserem Buchblog eine ähnliche Kategorie, sie heisst „Wo wir lesen“. Einen so tollen Blick auf den wilden Kaiser hatten wir leider noch nicht.
    Wir würden uns freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.
    Liebe Grüße von den Vorlesern (www.dievorleser.blogspot.de)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.