12. März 2019
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Drei Autorinnen – drei Bücher: Ulrike Helmer

Diesen Monat gibt uns die Verlegerin Ulrike Helmer, die uns schon seit langen Jahren mit gutem Lesestoff versorgt – meist von Frauen geschrieben -, Einblick in ihre persönlichen Favoritinnen. 2009 wurde sie als BücherFrau des Jahres geehrt.

7. März 2019
von Veronika Licher
1 Kommentar

Karen McMillan – Bücherfrau mit Leib und Seele

Der Gastlandauftritt Neuseelands 2012 auf der Frankfurter Buchmesse brachte mich dazu, mich näher mit der neuseeländischen Verlagslandschaft zu beschäftigen, und so lernte ich in den Folgejahren Karen McMillan kennen. Ich war gleich inspiriert von den verschiedenen „Aufträgen“, mit denen sie … Weiterlesen

Bild: Andrea Krug/Anne Betten

22. Februar 2019
von Anne Betten
Keine Kommentare

Traumhafte Leseorte – entdeckt von Bücherfrauen (14)

Es gibt sicher auch nähere Sonnenuntergangsorte als die „Tucks Bay“ in Neuseeland. Aber das Land am anderen Ende der Welt ist immer eine Reise wert und meine absolute Sehnsuchtsdestination. Bei meiner letzten Reise entdeckte ich mit meiner Familie eine fantastische … Weiterlesen

12. Februar 2019
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Drei Autorinnen – drei Bücher: Susanne Martin

Auch wenn die Tage inzwischen wieder länger werden, die Abende bieten noch immer genügend dunkle Stunden, die zum Lesen einladen. Und wer noch Lesetipps braucht, kann sicher heute in der Auswahl der Buchhändlerin und BücherFrau des Jahres 2018 Susanne Martin … Weiterlesen

Auf diesem historischen Bild sieht man fünf DDP-Abgeordnete.

16. Januar 2019
von Susanne Himmelheber
4 Kommentare

Wegbereiterinnen für das Frauenwahlrecht in Heidelberg

In Deutschland war die Wahl zur Nationalversammlung vom 19. Januar 1919 die erste, an der Frauen als Wählerinnen und Kandidatinnen teilnahmen. Über 80 Prozent der wahlberechtigten Frauen gaben ihre Stimme ab. 300 Frauen kandidierten. Von insgesamt 423 Abgeordneten zogen 37 … Weiterlesen

8. Januar 2019
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Drei Autorinnen – drei Bücher: Valeska Henze

Auch im neuen Jahr gibt es wieder viele spannende Bücher zu entdecken. Diesmal ausgesucht von der ehemaligen Vorsitzenden der BücherFrauen, Valeska Henze, die u. a. aus dem Schwedischen übersetzt, was sich auch in ihrer Auswahl niederschlägt.

11. Dezember 2018
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Drei Autorinnen – drei Bücher: Marion Voigt

Hier kommen die nächsten Anregungen für die langen Winterabende. Die letzten Büchertipps in diesem Jahr stammen von Marion Voigt, die in den über zwanzig Jahren ihrer Mitgliedschaft nicht nur Regionalsprecherin war, sondern sich auch u. a. um die Webkoordination gekümmert … Weiterlesen

13. November 2018
von Doris Hermanns
3 Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Sandra Pappe

Diesen Monat stellt uns Sandra Pappe, die als Contentkoordinatorin die Inhalte der BücherFrauen Webseite und der Regionalseite Frankfurt betreut, ihre Auswahl vor. Eine spannende Mischung, die von vergriffen bis zu aktuellen Büchern reicht, von Krimis bis zu Sachliteratur.