BücherFrauen

Ein Beitrag zur Debattenkultur in der Buchbranche

Zu sehen: Ruth Justen und Jana Stahl im Podcastgespräch.

15. März 2020
von Marianne Eppelt
Keine Kommentare

Podcast: Das Jahr ohne Leipziger Buchmesse (#17)

In den entscheidenden Stunden vor und nach der Absage der Leipziger Buchmesse war Ruth Justen als Pressesprecherin mitten im Geschehen. Wie sie diesen Tag erlebt hat, was danach passiert ist und welche Wirkung Adrenalin seitdem auf sie hat, davon erzählt … Weiterlesen

gelbe Schrift auf blauem Hintergrund: Radikal offen, agil und digital

26. Februar 2020
von Jana Stahl
Keine Kommentare

Podcast-Vorschau auf #lbm20: Radikal offen, agil und digital in Verlagen (#16)

Katharina Gerhardt moderiert am 12. März um 17 Uhr auf der Leipziger Buchmesse für die BücherFrauen eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema: Radikal offen, agil und digital – kann ein Verlag so arbeiten? Mit ihr diskutieren Michaela Philipzen (Ullstein Verlag), Nikola … Weiterlesen

29. März 2018
von Martha Wilhelm
Keine Kommentare

#lesbar im März – Wut, Solidarität und Inspiration

Ende März atmen wir erst mal durch nach all den tollen Veranstaltungen – zum Internationalen Frauentag, Equal Pay Day, der Leipziger Buchmesse, dem Indiebookday und, und, und. Es gab viel zu feiern, zu debattieren und natürlich auch zu lesen. Unsere … Weiterlesen

30. März 2017
von Martha Wilhelm
3 Kommentare

#lesbar im März – Von Bibliodiversität bis Verlagsnachwuchs

Wie jedes Jahr war unser Terminkalender für den März voll. Vom Internationalen Frauentag bis zum Equal Pay Day, vom Indiebookday bis zur Leipziger Buchmesse: Es gab viel zu reden, zu feiern – und zu lesen. Besonders #lesbar fanden wir Artikel … Weiterlesen

14. Oktober 2015
von Stephanie Hanel
10 Kommentare

‚Meine‘ BücherFrauen

Oder: Was es nach mehr als zwei Jahrzehnten zu berichten gibt. Liebe BücherFrauen und alle anderen: Ich habe die Ehre, versuchen zu dürfen, Euch mitzuteilen, was alles in 23 Jahren Mitgliedschaft bei den BücherFrauen möglich ist. Dreiundzwanzig Berufs- und Lebensjahre, … Weiterlesen

28. Mai 2015
von Martha Wilhelm
5 Kommentare

#lesbar im Mai

Jeden Monat erscheinen im Netz so viele anregende und aufregende Texte, dass wir mit dem Lesen oft gar nicht mehr hinterherkommen. #lesbar sammelt diese Perlen und präsentiert sie jeden vierten Donnerstag im Monat auf dem BücherFrauen-Blog – handverlesene Lese- und Teilempfehlungen … Weiterlesen

18. März 2015
von Martha Wilhelm
5 Kommentare

Unterwegs im Twitter-Schwarm – Meine Erfahrungen auf der Leipziger Buchmesse

Der Kurznachrichtendienst Twitter ist mir nicht unbekannt. Privat nutze ich ihn schon seit sechs Jahren – als „Dark Twitter“, also mit einem geschützten Account, dessen Tweets nur die eigenen handverlesenen Follower lesen können. In dieser isolierten Blase kann man hervorragend … Weiterlesen

19. März 2014
von Katja Marczinske
2 Kommentare

Leipziger Autorenrunde 2014: Die AutorInnen sind los – neue Trends im Universum der SchriftstellerInnen

Messesamstag, 10 Uhr. Leander Wattig, Kontaktkleber der Buchbranche, hat wieder bravourös gebastelt und 140 VerlagsautorInnen, Self-Publisher, BloggerInnen, TexterInnen und PublizistInnen auf die Mehrzweckfläche 3 des Congress Center Leipzig gelockt. Unsexy und sperrig der Name dieser Location. Umso attraktiver und kreativer, … Weiterlesen