Zwei Frauen zu sehen: Susanne Martin, links, mit einem Mikrofon und Unterlagen, daneben Martina Bergmann, rechts.

16. Juli 2019
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Podcast #05: Doppelleben als Autorin und Buchhändlerin

Zwei Autorinnen, die gleichzeitig Buchhändlerinnen sind – so oft gibt es das nicht. Als Martina Bergmann im Juni 2019 in Mössingen ihr Buch bei Pia Ziefle vorstellte, nutzte Susanne Martin die Gelegenheit, mit beiden über ihr Doppelleben als Autorin und … Weiterlesen

Alle Beitragenden auf einem Bild: Katrin Bietz, fünf Sortimenterinnen, Pia Ziefle, Volker Oppmann, Britta Jürgs

5. Juni 2019
von Jana Stahl
1 Kommentar

Wer die Wahl hat – BücherFrauen und Buchmenschen zur Börsenvereins-Vorstandswahl

Während die Europa- und Kommunalwahlen hinter uns liegen und die Parteienlandschaft weiter beschäftigen werden, blickt die Buchbranche mit Spannung der Vorstandswahl des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels entgegen. Dass dieses Thema natürlich auch die BücherFrauen umtreibt, haben wir bereits in einem … Weiterlesen

10. Mai 2019
von Doris Hermanns
Keine Kommentare

Verboten und verbrannt: Gina Kaus

„Nie zuvor war ich in besserer Gesellschaft gewesen“, lautete der Kommentar der österreichischen Schriftstellerin Gina Kaus, als die Nationalsozialisten in Deutschland ihre Bücher am 10. Mai 1933 zusammen mit den Werken von etwa 130 anderen AutorInnen, die auf der Schwarzen … Weiterlesen

31. Januar 2019
von Martha Wilhelm
Keine Kommentare

#lesbar im Januar – Gendersternchen und Übersetzungsperspektiven

So liest man sich im neuen Jahr wieder! Im ersten Monat ist schon allerhand Interessantes über unsere Bildschirme geflimmert und das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Diesmal wird es sehr international. Wie wird in Ländern außerhalb Deutschlands gegendert? Was … Weiterlesen

27. Dezember 2018
von Martha Wilhelm
Keine Kommentare

#lesbar im Dezember – Buchblogs, der Buchhandel und Lesekreise

Und schon ist 2018 fast vorbei. Wir hoffen, ihr hattet entspannte Festtage und könnt dem Jahreswechsel nun gesättigt, beschenkt und zufrieden entgegensehen. Hier auf dem BücherFrauen-Blog hatten wir auf jeden Fall ein schönes, aktives und vielseitiges Jahr und freuen uns … Weiterlesen

Das Logo zeigt zwei Worte: Frauen zählen mit einer Raute in den Farben Lila und schwarz.

7. Oktober 2018
von Valeska Henze
Keine Kommentare

#frauenzählen – Pilotstudie zur Sichtbarkeit von Frauen in Medien und im Literaturbetrieb

Die Wirklichkeit hat viele Gesichter, doch im Kern entsteht sie in unseren Köpfen und gelangt von dort in unser Leben, wenn wir beispielsweise handeln, demonstrieren, wählen, reden und schreiben. In den letzten Jahren haben wir bereits viel über eine Wirklichkeit … Weiterlesen

27. September 2018
von Martha Wilhelm
Keine Kommentare

#lesbar im September – Von Übersetzungskritik bis Vielfalt im Buchhandel

Der Herbst ist da und mit ihm lauschige Abende im Lesesessel. Während die Vorfreude auf die Frankfurter Buchmesse steigt, sorgt das Netz dafür, dass uns bis dahin nicht der Lesestoff ausgeht. Unsere Empfehlung: einfach mal unter dem Hashtag #vielfaltdurchlesen die … Weiterlesen

29. August 2018
von Martha Wilhelm
Keine Kommentare

#lesbar im August – Präraffaelitische Girls, Fanfiction und #DieKanon

Während andere über ein Sommerloch klagen, finden wir in der Buchbranche immer genug Interessantes zu bereden und zu diskutieren. Im August wurden die Gewinner des zum vierten Mal vergebenen Deutschen Buchhandlungspreises bekannt gegeben – 118 Buchhandlungen in ganz Deutschland, die … Weiterlesen