BücherFrauen

Ein Beitrag zur Debattenkultur in der Buchbranche

29. November 2023
von Susanne Martin
1 Kommentar

Podcast: Die Verleihung der „Christine“ in Erfurt. Aufzeichnung von Laudatio und Dankesrede

Die Jahrestagung der BücherFrauen 2023 fand zum ersten Mal seit drei Jahren wieder in Präsenz statt. Vom 10. bis 12. November kamen die Mitglieder des Netzwerkes in Erfurt zum gemeinsamen Austausch und zur Mitgliederversammlung zusammen. Als Auftakt fand die feierliche … Weiterlesen

30. September 2023
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Podcast: Netzwerk statt Schule – Einblicke in die Arbeit unserer BücherFrauen Akademie

Seit 2007 gibt es unsere BücherFrauen Akademie. Ihr Programm hat sich seitdem ständig weiterentwickelt, denn es orientiert sich nicht nur an aktuellen Entwicklungen innerhalb der Branche oder an den sich verändernden Karriereanforderungen, sondern auch an den Wünschen und Nachfragen unserer … Weiterlesen

25. April 2023
von Susanne Martin
2 Kommentare

Podcast: Buchtipp anlässlich des Welttag des Buches und der Leipziger Buchmesse

Es war ruhig in letzter Zeit bei den Buchmacherinnen. Aber heute melden wir uns zurück mit einer neuen Folge. Nach dem Tod von Jana Stahl hat sich ein kleines Team BücherFrauen gefunden, das den Podcast weiterführen möchte. Wir sehen das … Weiterlesen

10. Dezember 2021
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Podcast: Susanne Martin spricht mit der unabhängigen Verlegerin Julia Graff (Hädecke Verlag)

In dieser Folge unseres Podcasts kommt noch einmal eine unabhängige Verlegerin zu Wort. Es ist eine, die sich ganz dem Genuss verschrieben hat: Julia Graff vom Traditionsreichen Hädecke Verlag aus Weil der Stadt. Im Gespräch mit Susanne Martin erzählt die … Weiterlesen

Monika Lustig

2. September 2021
von Anita Djafari
Keine Kommentare

Podcast: Anita Djafari spricht mit der unabhängigen Verlegerin Monika Lustig (Edition CONVERSO)

Die Buchbranche hat es gerade nicht leicht. Besonders die kleinen unabhängigen Verlage haben mit den Auswirkungen des Strukturwandels zu kämpfen. Dennoch gibt es immer wieder Menschen, die eine Neugründung wagen. Eine solche ist die Edition CONVERSO, auf die Beine gestellt … Weiterlesen

7. August 2021
von Anita Djafari
Keine Kommentare

Podcast: Anita Djafari spricht mit der unabhängigen Verlegerin Monika Bilstein (Peter Hammer Verlag)

Den Peter Hammer Verlag gibt es seit über 50 Jahren. Gegründet wurde er 1966 als Jugenddienst-Verlag, einer der Geschäftsführer war der spätere Minister- und dann Bundespräsident Johannes Rau. Schwerpunkt waren linkspolitische Sachbücher und die damals sogenannte „Dritte-Welt-Literatur“ mit einem besonderen … Weiterlesen

Bücher zum Welttag des Buches 2021

23. April 2021
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Podcastfolge zum Welttag des Buches 2021

Auch dieses Jahr kann der Welttag des Buches nicht wie sonst mit Präsenzveranstaltungen und Aktionen gefeiert werden. Trotzdem finden wir es wichtig, über Bücher zu sprechen. Das tun in dieser 25. Podcastfolge Anita Djafari und Susanne Martin. Sie haben zwei … Weiterlesen

Aufnahme-Equipment: Mikrofon, Kopfhörer und Unterlagen

17. März 2021
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Zwei Podcast-Buchtipps zum Indiebookday 2021

Unabhängige Verlage sichtbar machen – das ist das Jahresthema 2021 der BücherFrauen. Schon vor Corona ein wichtiges Thema, ist es in Pandemiezeiten von noch größerer Bedeutung, denn nach mittlerweile drei abgesagten Buchmessen und über Wochen hinweg geschlossenen Buchhandlungen fehlen vor … Weiterlesen

Silke Weniger bei der Verleihung des Bayerischen Kleinverlagspreis.

27. Oktober 2020
von Jana Stahl
2 Kommentare

Das Podcast-Gespräch mit der BücherFrau des Jahres 2020: Silke Weniger

Im Juni sprach Jana Stahl in München mit Silke Weniger über ihre Auszeichnung BücherFrau des Jahres 2020, über ihren Werdegang in der Buchbranche, über die Gründung der edition fünf vor zehn Jahren, und warum Silke Weniger “keine Rampensau” ist, sich … Weiterlesen

Lena Grimm sitzt auf einem Tisch in ihrer Buchhandlung in Yoga-Pose.

17. April 2020
von Jana Stahl
Keine Kommentare

Podcast: Das Corona-Remote-Gespräch mit Buchhändlerin Lena Grimm (#18)

Im April 2020 hätte Buchhändlerin Lena Grimm von der Buchhandlung Grimms lesen & genießen in Spaichingen ihr fünfjähriges Bestehen gefeiert. Aber seit Mitte März musste ihre Ladentür in der Coronakrise wegen Kontaktverbot und Ladenschließung geschlossen bleiben. Zu tun hatte sie … Weiterlesen