BücherFrauen

Ein Beitrag zur Debattenkultur in der Buchbranche

Aufnahme-Equipment: Mikrofon, Kopfhörer und Unterlagen

17. März 2021
von Susanne Martin
Keine Kommentare

Zwei Podcast-Buchtipps zum Indiebookday 2021

Unabhängige Verlage sichtbar machen – das ist das Jahresthema 2021 der BücherFrauen. Schon vor Corona ein wichtiges Thema, ist es in Pandemiezeiten von noch größerer Bedeutung, denn nach mittlerweile drei abgesagten Buchmessen und über Wochen hinweg geschlossenen Buchhandlungen fehlen vor allem den kleineren Verlagen wichtige Möglichkeiten, sich und ihre Bücher zu präsentieren. Weiterlesen →

Zu sehen: Runder Tisch mit Mikrofon, Gläsern und Unterlagen, an dem das Interview aufgenommen wurde.

5. März 2021
von Marianne Eppelt
Keine Kommentare

Podcast-Interview: 30 Jahre Feministische Bibliothek MONAliesA Leipzig

2020 hat die Feministische Bibliothek in Leipzig Geburtstag gefeiert. Seit drei Jahrzehnten dokumentiert MONAliesA die Frauenbewegung, sammelt feministische Literatur und ist Knotenpunkt im frauenbewegten Leipzig. Viele gute Gründe für einen Besuch. Im März 2020 haben Marianne Eppelt und Jana Stahl von Sabrina Zachanassian einen Einblick in ihre Arbeit vor Ort bekommen. Weiterlesen →

9. Februar 2021
von Doris Hermanns
Keine Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Annalena Weber

Noch sind die meisten Buchhandlungen in Deutschland geschlossen, aber ihr könnt dort natürlich auch weiterhin eure Bücher bestellen. Heute gibt es Tipps von der Buchdesignerin Annalena Weber. Seit 2017 kümmert sie sich um die überregionale Pressearbeit für die BücherFrauen.

Weiterlesen →

4. Februar 2021
von Susanne Martin
3 Kommentare

Blick ins Archiv – 30 Jahre BücherFrauen im Bild

Im Jahr 2020 feierten die BücherFrauen ihr 30-jähriges Jubiläum: ein Grund zum Feiern! Das war der Anlass für mich, auf unserer Facebookseite von Februar bis November einmal in der Woche einen visuellen Blick in die Geschichte unseres Netzwerkes zu werfen. Weil nicht alle BücherFrauen auf Facebook aktiv sind, gibt es hier eine kleine Zusammenfassung der beliebtesten Fotos, thematisch sortiert und um ein paar wenige Aufnahmen ergänzt.

Weiterlesen →

26. Januar 2021
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Verlegerinnen unabhängiger Verlage: Ulrike Helmer

Das Jahresthema der BücherFrauen ist diesmal „unabhängige Verlage“. Dazu wird es monatlich ein Interview mit einer Verlegerin eines Indie-Verlags geben. Den Anfang macht Ulrike Helmer, BücherFrau des Jahres 2009, vom Ulrike Helmer Verlag. Weiterlesen →

12. Januar 2021
von Doris Hermanns
1 Kommentar

Drei Autorinnen – drei Bücher: Antonia Lorelei Losch

Auch in diesem Jahr geht es weiter mit persönlichen Autorinnen- und Buchvorstellungen von BücherFrauen. Diesmal die Auswahl der Autorin, Coachin und Gebärdensprachdolmetscherin Antonia Lorelei Losch, die die großartige Jahrestagung der BücherFrauen, die im vorigen Jahr zum ersten Mal online stattfand, mitorganisiert hat.

Weiterlesen →

Neues Podcast-Logo Buchmacherinnen mit einem Stapel Bücher und einer Audiowelle.

13. Dezember 2020
von Jana Stahl
1 Kommentar

Buchempfehlungen von BücherFrauen im Podcast 2020

Unsere Podcast-Episode „BücherFrauen empfehlen Bücher“ aus dem letzten Jahr ist unter den Top 5 der meistgehörten Episoden. Und so haben wir uns auch nicht von diesem verrückten Jahr abbringen lassen, Euch mit ein paar Empfehlungen aus BücherFrauen-Hand zu versorgen. Sechs BücherFrauen haben per Sprachnachricht ihre Beiträge gesendet. Da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Weiterlesen →

8. Dezember 2020
von Doris Hermanns
2 Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Mischa Bach

Für die bevorstehenden Feiertage und freien Tage brauchen sicher noch alle einen Berg Lesestoff. Für diesen Monat hat die Autorin, Coach und Lektorin Mischa Bach einige Tipps.

Weiterlesen →

10. November 2020
von Doris Hermanns
Keine Kommentare

Drei Autorinnen – drei Bücher: Marieke Heimburger

Auch während des einmonatigen Teil-Lockdowns braucht keine auf Lektüre zu verzichten. Ganz im Gegenteil: Es ist eine gute Zeit zum Bücherlesen, wie sich ja bereits im Frühjahr gezeigt hat. Die Übersetzerin Marieke Heimburger hat für diesen Monat einige Tipps, mit denen Reisen zumindest gedanklich möglich sind.

Weiterlesen →