Eine gescannte Kinderbuchseite mit Vögeln: Alle Vögel sind schon da.

31. Juli 2017
von Katrin Schmidt
2 Kommentare

Augmented Reality: Eine Brücke zwischen klassischem Printbuch und digitalen Inhalten

Dank der Etablierung des Internets haben sich in den vergangenen Jahren Mediennutzungsverhalten und Konsumentenpräferenzen stark gewandelt. Die Verlagsbranche folgt diesem Trend mit digitalen Produktformen, wie dem E-Book, dem Enhanced E-Book oder interaktiven Apps. Eines vermögen diese Buchvarianten jedoch nur bedingt: … Weiterlesen

Schriftzug "Blogger schenken Lesefreude"

30. April 2017
von Dagmar Eckhardt
21 Kommentare

Bloggerinnen schenken Lesefreude: Der Ich-Pass für Kinder

Niemand hat das Recht, den Ich-Pass für Kinder ohne Genehmigung zu lesen! Hattet ihr so etwas Ähnliches damals nicht auch in euren Tagebüchern stehen? Der Ich-Pass richtet sich an Kinder von 5 bis 11 Jahren und beginnt absolut stimmig mit … Weiterlesen

Biblioteca Nationala

16. März 2017
von Birgit Dankert
Keine Kommentare

Bukarester Frühling

Wer liest in Rumänien 2017, dem Jahr, das mit erneuten Protesten gegen die Regierung begann, deutsche Kinder- und Jugendbücher? Mit dieser Frage habe ich mich gründlich auseinandergesetzt, bevor ich mich entschloss, Kinder- und Jugendbücher aus der Jahresproduktion 2016, die über … Weiterlesen

Cover: Birgit Dankert über Michael Ende

20. September 2016
von Birgit Dankert
Keine Kommentare

Phantásien ist hier zu Hause: Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland

Wo Gesellschaften ihre Kinder mit Schriftlichkeit erziehen, wo Wert und Autonomie der Kinder- und Jugendjahre anerkannt, beschrieben und künstlerisch sublimiert werden und wo zur Sozialisation der nachfolgenden Generation auch Einführungen in die Regeln und Werte von Information, Literatur und Kunst … Weiterlesen